Stechfabrik Tattoo & Piercing
 

Klitoris Vorhaut Piercing Vertikal Mendig, Polch, Andernach

Beim vertikalen Klitoris Vorhaut Piercing, handelt es sich um ein recht unkompliziertes, schnell heilendes Intimpiercing , welches kaum Gefahren birgt.       

Der Einstich erfolgt nämlich nicht durch die Klitoris, sondern lediglich durch die dünne Vorhaut. Es wird vertikal, also von oben nach unten durch die Vorhaut gestochen.            

Der Vorteil dieses Piercing besteht darin, dass es Optisch wunderschön anzusehen und reizvoll ist und gern in das Liebesspiel mit einbezogen wird. Meine Kundinnen berichten mir zudem, dass man sich damit einfach attraktiver fühlt und auch die Partner sehr angetan sind. Richtig gestochen, liegt eine Kugel sanft auf der Klitoris auf, welche das Empfinden steigern kann. Dies ist jedoch nicht bei allen Frauen der Fall, da sich jede Frau anatomisch von der anderen unterscheidet. Sollte zu wenig Vorhaut vorhanden sein, so werde ich dies beim persönlichem Beratungsgespräch mitteilen. Hier in der Stechfabrik gehen wir kein Risiko ein und stechen es dann auch nicht.

Oftmals lässt sich dann jedoch ein waagerechtes Klitoris Vorhaut Piercing oder ein bzw. mehrere Ringe in die Inneren Schamlippen stechen.

Das Beratungsgespräch erfolgt in Anwesenheit einer Frau, und ohne die Anwesenheit von anderen Kunden. Deswegen erfolgen Intimpiercings nur unter der Vergabe von Terminen, damit wir das Studio für diesen intimen Eingriff vorbereiten können und deine Privatsphäre bestmöglich gewahrt wird.

Heildauer: 4-8 Wochen

Pflege: Eigenurin drauftupfen, zudem gibt es noch eine Lösung mit nach Hause             

Hinweise: 2 Wochen bitte auf Geschlechtsverkehr verzichten. Körperflüssigkeiten sollten nicht in Kontakt mit dem Stichkanal kommen. Auch beim Besuch von Schwimmbädern ist Vorsicht geboten.             

Schmuck: Bananen mit Stäben aus PTFE, die biegsam sind und somit ein gutes Tragegefühl bieten. Nach der Abheilzeit können auch Bananen aus Titan eingestzt werden und den verschiedensten Kugeln aus verschiedenen Materialien, mit und ohne Glitzer. Auch mit kleinen Anhängern mit Swarowskisteinen. Körperverschönerung auf dem höchsten Niveau.             

Schmerzen: Natürlich ist Schmerzempfinden sehr individuell, jedoch handelt es sich bei dieser Stelle um eine sehr dünne Haut, ohne jeglichen Knorpel. Dadurch ist das Piercing sehr schnell gestochen und tut den meisten Frauen auch nicht sehr weh. Es handelt sich somit um ein Vorurteil, dass dies bestimmt eins der schmerzvollsten