Stechfabrik Tattoo & Piercing
 

Innere Schamlippen / Labien Piercing Mendig, Andernach

 

Genau wie das KVV (Klitoris Vorhaut Vertikal) und das KVH (Klitoris Vorhaut Horizontal) hat dieses Piercing eine sehr kurze Heilphase, wodurch es sehr beliebt ist.

Es dient genau wie das Christina Piercing eher der Optik. Zu den stimulierenden Piercings zählen die beiden oben genannten. Jedoch sollte der optische Zweck dieses Piercings nicht unterschätzt werden.

Ringe mit schönen funkelnden Steinchen geben den inneren Schamlippen ein attraktives Aussehen, manche Kundinnen arbeiten in diesem Bereich sogar mit Plugs und Tunneln aus dem Ohrpiercing Bereich und haben großen Spaß damit.

Auch das Einhängen von Gewichten ist bei manchen beliebt. Sogar Keuschheits-Piercings lassen sich bei zwei gestochenen Ringen verwenden. Je nachdem was auch immer gefällt. Hier hat man mehrere Möglichkeiten sich ganz individuell auszuleben.              




Heildauer: ca. 4-8 Wochen            

Schmuck: Verwendet werden nicht zu dünne Ringe in passender Größe.            

Pflege: Eigenurin beschleunigt die Heilung, zudem desinfiziert und reinigt es zuverlässig. Zudem gibts noch das passende Pflegesmittel mit nach Hause.             

Hinweise: Es sollte darauf geachtet werden, dass die betroffenen Stellen nicht mit Körperflüssigkeiten in Kontakt kommen. Zudem sollte bis zur Verheilung auf Schwimmbäder, Solarien- und Saunagänge verzichtet werden. Duschen sollten langen Bädern vorgezogen werden, da das Badewasser nie steril ist und somit leicht Erreger in den Stichkanal eindringen könnten.